ScanSnap
Schließen

Wichtiger Hinweis

Da die Brexit-Übergangszeit am 31. Dezember 2020 endete, ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Teil der Zollunion der Europäischen Union (EUCU). Da sich unser Promotion-Fulfillment-Center im Vereinigten Königreich befindet, müssen unsere Sendungen nun die neue UK-EU-Zollgrenze passieren, um Kunden zu erreichen, die in EU-Ländern leben.

Verspätete Sendungen:

1. Wenn Ihre Sendung von Verzögerungen betroffen ist:

  • Ihr Anspruch wurde genehmigt, aber es sind bereits 21 Tage vergangen, seit Sie Ihre Versandbestätigung erhalten haben.
  • Die Tracking-Informationen zeigen, dass Ihre Sendung noch unterwegs ist.
  • Sie haben Ihre Sendung nicht erhalten.

Bitte erlauben Sie bis zu 14 zusätzliche Tage bis zum Erhalt Ihrer Sendung.

Mehrwertsteuer/Einfuhrgebühr:

2. Wenn Sie in einem EU-Land leben, und vom Zoll kontaktiert und aufgefordert wurden, Mehrwertsteuer und eine Importgebühr für Ihre Sendung zu zahlen, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team über LiveChat, und sie werden Ihnen helfen, Ihre Sendung freizugeben, ohne dass Ihnen Kosten entstehen.

Wenn Sie den Support kontaktieren

Bitte geben Sie dem Support die folgenden Informationen:

  • Die Tracking-Nummer für Ihre Sendung. Diese beginnt mit 1ZW und ist in Ihrer Versandbestätigungs-E-Mail zu finden. Sie finden Sie auch in der E-Mail-Korrespondenz, die Sie von UPS erhalten.
  • Die E-Mail-Adresse, die Sie beim Einreichen Ihres Antrages verwendet haben.

Vielen Dank für Ihr Geduld und Ihr Verständnis.

Das PFU Team